Die Erstauflage (500 Exemplare) von «La cucina della nonna» wurde durch Crowdfunding innert 45 Tagen auf www.wemakeit.com finanziert. Dank der grossen Unterstützung von 156 Gönnern werden die Rezepte meiner Nonna für die nächste Generation weitergetragen. Herzlichen Dank! Mit diesem Beitrag wird die aufwändige Produktion des Buches, für die wir 15 000 CHF benötigen, finanziert. Darin sind Druck-, Binde- und Papierkosten enthalten. Das Buch wird ausschliesslich in der Schweiz produziert: Gestaltung, Druck, Ausrüstung, Buchbindung und Versand – Das ist mir ein grosses Anliegen.